KA 140 Claviculus Salomonis sive obedientia Angelorum. Dass ist warhaffter gewalt schlüssell Salomons, König Davids sohn in Jssrael sowoll über die ober- als unterirdische Geister, erstlich auss dem Hebräisch in dass lateinische überbracht, anietzo aber auff gutheissen dess durchleutigsten Herzogs

Archive plan context


Information on identification

Ref. code:KA 140
Title:Claviculus Salomonis sive obedientia Angelorum. Dass ist warhaffter gewalt schlüssell Salomons, König Davids sohn in Jssrael sowoll über die ober- als unterirdische Geister, erstlich auss dem Hebräisch in dass lateinische überbracht, anietzo aber auff gutheissen dess durchleutigsten Herzogs zuo Mantua in dass Hochteutsche übersetzt. (Mit 1 Beilage) Das Buch wurde am 6. August 1718 auf Befehl der Obrigkeit beschlagnahmt und versiegelt im Staatsarchiv deponiert. PpMsc, datiert, neu foliiert 1-129. Abschliessend 21 Bll. weiss. Ldrbd. mit Goldschnitt.
Creation date(s):1718
Archival Material Types:Band
Level:Archiveinheit

Information on content and structure

Inhalt:Im Rahmen eines grossen Prozesses gegen Geisterbeschwörer und Schatzgräber im Jahr 1718 beschlagnahmte die Luzerner Obrigkeit diese sorgfältige Abschrift des "Schlüssel Salomos", eines in einschlägigen Kreisen offenbar verbreiteten und in verschiedenen Abschriften zirkulierenden Zauberbuchs. Durch die Anwendung der darin beschriebenen Rituale für die Beschwörung von Geistern hofften die Leute um den Priester Hans Kaspar Giger, zu Reichtümern zu gelangen. Der Band wurde von den Behörden als „abergläubisch“ bezeichnet und versiegelt ins Archiv gelegt.

Information on related materials

Digitalisat (externe URL):http://www.e-codices.ch/de/searchresult/list/one/stalu/KA-0140
 

Usage

End of term of protection:12/31/1748
Permission required:siehe Zugangsbestimmungen bei Akzession
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL: https://query-staatsarchiv.lu.ch/detail.aspx?ID=1145421
 

Social Media

Share
 
Home|Shopping cartno entries|Login|de en fr it
State Archives of Lucerne