AKT 29 Stifte und Klöster, 1798 (ca.)-1850 (ca.) (Bestand)

Archive plan context


Information on identification

Ref. code:AKT 29
Signatur-Bereich:AKT 29/67-119
Title:Stifte und Klöster
Creation date(s):approx. 1798 - approx. 1850
Level:Bestand

Information on extent

Running meters:6.30

Information on content and structure

Inhalt:Stift im Hof, Luzern. Kollaturrechte 1837-1839. Pröpste: Wahl, Tod 1824-1846. Chorherren und Kapläne: Wahlrecht, Ernennung, Entlassung, Tod 1800-1847. Einkünfte und Beschwerden 1798-1846. Zehnten und Bodenzinse 1799-1846. Vermögen, Gebäude, Waldungen 1798-1847.

Stift Beromünster. Pröpste, Chorherren, Kapläne: Wahl, Tod, Disziplin 1798-1846. Rechte, Einkünfte, Beschwerden der Pfründen: Propstei 1803-1846, Stiftsämter, Chorherren 1798-1846, Kaplaneien 1799-1846. Vermögen und Einkünfte: Armen-, Spend- und Stipendienfonds, Bodenzinse, Zehnten, Jus Dominii 1798-1845. Zehntloskauf, gemeindeweise 1803-1847. Vermögen: Gebäulichkeiten, Stiftskirche, Liegenschaften, Waldungen 1798-1846. Verwaltung 1798-1845, Budget und Rechnungsablage 1797-1848. Disziplin der Chorherren 1798-1818.

Zisterzienserkloster St. Urban. Kollatur- und Patronatsrechte 1799-1809. Vermögen und Lasten: Steuern, Anleihen, Beiträge an Erziehungsfonds 1798-1842. Inventar, Archiv, Kostbarkeiten 1779-1802. Gülten, Fischenzen, Waldungen, Liegenschaften in den Kantonen Bern, Solothurn und Thurgau 1798-1847. Liegenschaften im Kanton Luzern 1798-1845. Verkauf der Herrschaften Herdern und Liebenfels im Kanton Thurgau 1834-1849. Zehnten und Bodenzinse: Loskauf (gemeindeweise) 1798-1846. Abt, Wahl, Resignation, Tod 1792-1848. Novizenaufnahme 1804-1820. Konventualen: Disziplin etc. 1798-1847. Verwaltung des Klosters 1798-1803. Rechnungsstreit von Abt Ambros Glutz 1807-1810. Rechnungsablegung 1798-1847.

Franziskanerkloster Werthenstein. Verzeichnis der Konventualen 1798/1806. Novizenaufnahme 1799-1846. Gottesdienst 1822/1847. Verwaltung, Pfleger, Rechnungsablegung 1798-1839. Vermögen: Fischenzen, Wirtschaft, Metzgerei 1800-1840. Bibliothek, Archiv, Gülten, Inventare 1798-1848. Kirche, Gebäulichkeiten, Liegenschaften, Waldungen 1798-1846.

Franziskanerkloster in der Au, Luzern. Ordensglieder, Verzeichnis 1798-1822. Novizenaufnahme, Austritte 1798-1827. Vermögen: Zehnten, Bodenzinse, Gülten 1798-1838, Bibliothek 1835, Liegenschaften, Gebäulichkeiten 1798-1848. Verwaltung, Vermögensuntersuchung, Rechnungsablage 1798-1838. Gottesdienst 1802-1837. Aufhebung 1822-1843.

Jesuiten. Berufung der Jesuiten, Materialien aus Privatnachlässen: J. K. Amrhyn, J. Bölsterli, Propst M. Kaufmann, Schultheiss R. Rüttimann, Notizen von J. Mohr und Georg Sigrist 1843-1845. Verhandlung mit den Jesuiten um die Übernahme der Schule und Kleinstadtpfarrfiliale, Vertragsabschluss 1841/1844. Geistliches Seminar: Einrichtung, Organisation, Unterricht 1844-1847. Besorgung der Pfarrfiliale Kleinstadt 1837-1847. Volksmissionen 1843-1850. Ausweisung der Jesuiten 1844-1848. Druck- und Flugschriften.

Kapuziner. General- und Provinzkapitel 1805-1845. Ordensglieder: Novizenaufnahme, Zulassung zu den Weihen, Mutationen, Verzeichnisse, Disziplin 1798-1848. Almosen- und Steuersammeln (Terminieren) 1798-1802.
Kloster Schüpfheim: Verzeichnis der Kapuziner, Almosen, Gebäulichkeiten, Messstipendien etc. 1798-1848.
Kloster Sursee: Verzeichnis der Kapuziner, Disziplin, Almosen 1798-1847.
Kloster Wesemlin: Ordensglieder (Verzeichnisse, Novizen), Disziplin, Gebäulichkeiten, Waldungen, Almosen 1798-1846.

Eremiten, Waldbrüder. Eremitenkongregation, Hergiswald, St. Anna bei Hildisrieden, Luthernbad, Schönenbühl bei Oberkirch, Heiligkreuz auf Rigi 1815-1847.

Zisterzienserinnenkloster Eschenbach. Äbtissinnen: Wahl, Tod 1813-1832. Ordensglieder: Novizenaufnahme, Profess 1798-1845. Ordensregel 1838. Ammann und Verwalter 1798-1804. Vermögen: Inventare, Gülten, Liegenschaften, Gebäulichkeiten, Waldungen, Metzgerei-Ehehafte 1798-1848. Rechte: Fischenzen, Fahrrechte, Zehnten, Bodenzinse 1798-1846. Kirchenschatz 1798. Lasten: Steuern, Almosen 1798-1847. Rechnungen 1803-1849.
Zisterzienserinnenkloster Rathausen. Äbtissinnen: Wahl, Tod 1805-1844. Novizenaufnahme, Profess 1803-1847. Ordensregel 1838. Disziplin 1800-1836. Kaplanei Rathausen 1799-1848. Ammann und Verwalter 1799-1847. Ökonomie und Verwaltung 1798-1848. Rechnungen, Rechnungsablage 1798-1848. Vermögen, Liegenschaften, Mühle, Waldungen 1799-1847. Gebäulichkeiten, Kirche 1799-1843. Gülten, Ehrschatz, Fischenzen, Weid-, Fahr- und Wegrechte, Wirtsrechte, Wuhren etc. 1798-1843. Zehnten und Bodenzinse, Jus Dominii, Loskauf 1800/1847.

Kapuzinerinnenkloster St. Anna im Bruch, Luzern. Ordensglieder: Verzeichnisse, Novizenaufnahme 1798-1856. Kaplan 1837. Disziplin, Ordensregel 1837-1838. Kirchenschatz 1798. Vermögen: Gülten, Liegenschaften, Gebäulichkeiten 1798-1843. Verwalter, Rechnungsablage 1800-1848.

Ursulinen. Wiederherstellung und Aufhebung 1803-1812, 1842-1847. Kirche: Unterhalt (Orgel) 1798-1846. Beichtvater 1844. Ordensglieder, Novizenaufnahme 1821-1847. Gottesdienst 1817-1844. Pensionat, Schule 1844-1847. Liegenschaften, Gebäulichkeiten 1798-1847. Vermögen 1798-1850. Rechnungen 1794-1817.

Verschiedene. Hospitalerinnen (Barmherzige Schwestern): Berufung, Ordensvisitationen, Mutationen 1830-1843. Schwestern der göttlichen Vorsehung von Portieux: Ablehnung der Berufung durch den Grossen Rat, Berufung, Besorgung des Waisenhauses, Vertreibung 1838-1847. Ritterorden: Malteser-Orden, Deutscher Orden 1803-1807.

Conditions of access and use

Finding aids:REP 32/14 (Archiv 2, Kirchenwesen/Stifte und Klöster).
(älteres Verzeichnis in das Archivsystem importiert 2008)
 

Related units of description

Related units of description:siehe auch:
Stift St. Leodegar im Hof, Luzern (Provenienz)
 

Usage

End of term of protection:12/31/1880
Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL: https://query-staatsarchiv.lu.ch/detail.aspx?ID=74731
 
Home|Shopping cartno entries|Login|de en fr it
State Archives of Lucerne