COD Fach 2 (Staatsverwaltung), 1252-1900 (ca.) (Bestand)

Archivplan-Kontext


Angaben zur Identifikation

Signatur:COD
Signatur-Bereich:COD 1050-1670
Titel:Fach 2 (Staatsverwaltung)
Entstehungszeitraum:1252 - ca. 1900
Stufe:Bestand

Angaben zum Umfang

Umfang:222 Bände

Angaben zu Inhalt und Struktur

Inhalt:Verfassung und Organisation. Stadtrechte: Geschworener Brief, Ältestes Ratsbüchlein, Stadtrecht der Stadt Luzern, Municipale um 1315-1790. Amtsrecht von Rothenburg 1490-1789. Ordnungen und Satzungen der Stadt Luzern, Instruktionen und Mandate an die Landvögte 1400-1645. Sammlung der Mandate z. T. in Abschrift, z. T. im Original 1252-1830. Auszüge aus den Ratsprotokollen 1381-1798.
Behörden, Ämter, Beamte: Besatzungsordnung, Denkbuch für den Schultheissen, Besatzungsbücher, Verzeichnisse der Grossräte und Kleinräte, Instruktionen für Grossweibel, Richter, Landvögte u. a., Examensbuch und Inquisitionsbuch der Stadtwächter. Fragmente und Auszüge aus Ratsprotokollen 1346-1798, darin Protokoll der Verhandlungen der Munizipalität Luzern 1798-1803.
Geheime Satzungen: «Geheime Anzüge» (Auflistung hängiger Ratsgeschäfte beim Ratswechsel im Winter und Sommer, an den Johannestagen) 1550-1796. (Vgl. auch «Geheime Anzüge» bei den Akten)
Kanzleiwesen. Formularbücher: Sammlung von Abschriften, Originalmissiven etc., zu einem grossen Teil von Stadtschreiber R. Cysat angelegt, mit Register zu den Bänden 1-49 (von total 54) 1436-1798.
Chroniken und Collectaneen: Renward Cysat, verschiedene Zusammenstellungen und Aufzeichnungen zu Geschichte und Recht von Stadt und Kanton Luzern, zum Amt des Stadtschreibers, privates Haushaltungsbuch etc. 1570-1613. Gabriel Zurgilgen, Inventar der Urkunden in der Kanzlei 1534. Josef Schneller, Register zu den Collectaneen Cysats 1833. J. V. Ostertag, Materialsammlung zu einer Geschichte von Luzern 1833.
Eidbücher: Eide und Ordnungen der Luzerner Amtsleute, Räte, Diener usw. 1477-1593. Zeremoniell: Zeremonialbücher der Stadt Luzern für die verschiedensten Angelegenheiten 1696, darin Schlachtbrief der Schlacht bei Sempach (Photokopie) 20. Jh. (!)
Stadtarchiv und Staatsarchiv: Akten und Inventare über die Sönderung zu Beginn des 19. Jh. Akten zur Rückführung städtischer Archivalien ins Staatsarchiv 1919. Register zu den Staatsprotokollen. Register und Regesten zu den Urkunden des Stiftsarchivs Beromünster 2. Hälfte 19. Jh.
Territorium und Marchen: Landmarchenbücher, Teilungsprotokolle gegenüber benachbarten Orten und Herrschaften 1578-1726.

Angaben zur Benutzung

Findhilfsmittel:REP 42/1 (Handschriften). REP 42/2 (Mandatenbücher). REP 42/3 (Formularbücher). REP 42/4 (Missiven).
(älteres Verzeichnis in das Archivsystem importiert 2008)
 

Benutzung

Schutzfristende:31.12.1930
Erforderliche Bewilligung:Keine
Physische Benützbarkeit:Uneingeschränkt
Zugänglichkeit:Öffentlich
 

URL für diese Verz.-Einheit

URL: https://query-staatsarchiv.lu.ch/detail.aspx?ID=102205
 

Social Media

Weiterempfehlen
 
Startseite|Bestellkorbkeine Einträge|Anmelden|de en fr it
Archivkatalog Staatsarchiv Luzern