PA 164 Schneidermeister-Verband des Kantons Luzern, 1911-2000 (Akzession)

Archive plan context


Information on identification

Ref. code:PA 164
Signatur-Bereich:PA 164/1 - PA 164/80
Title:Schneidermeister-Verband des Kantons Luzern
Creation date(s):1911 - 2000
Level:Akzession

Information on extent

Running meters:0.50

Information on context

Aktenbildner-/Provenienzname:Schneidermeisterverband des Kantons Luzern, Schneidermeisterverband des Amtes Willisau und Schneidermeisterverein Stadt und Amt Luzern
Bestandesgeschichte:Erhalten von Herrn Nussbaumer, Heimat, Knutwil. Der Kantonale Schneidermeister-Verband wurde 1931 neu strukturiert und 1985 offiziell aufgelöst. Daneben existierten mehrere regionale Schneidermeistervereine. Als nationale Dachorganisation wirkte der 1907 gegründete Centralverband Schweizerischer Schneidermeister. Das Archiv des Kantonalen Schneidermeister-Verbandes enthält neben den eigenen Unterlagen jene der Vereine des Amtes Willisau, von Stadt und Amt Luzern und des Schweizerischen Centralverbandes. Der Schneidermeisterverband von Stadt und Amt Luzern wurde 1911 gegründet und 1953 aufgelöst.
Erwerbsart:Schenkung
Eingangsdatum:2/25/1985

Information on content and structure

Inhalt:Schneidermeisterverband des Amtes Willisau: Protokollbücher 1912-1950. Statuten 1912. Jahresrechnung 1929. Kassabuch und Mitgliederverzeichnis 1931.
Schneidermeisterverein Stadt und Amt Luzern: Statuten 1919. Anlässe und Mitgliederlisten 1911-1952. Rechnungsbuch 1911-1954. Nachträge 1987: Protokolle 1911-1953. Rechnungswesen 1911-1938. Mitgliederverzeichnisse. Anlässe 1918-1942. Zeitungsinserate 1939-1943.
Schneidermeisterverband des Kantons Luzern: Statuten 1931-1938. Mitgliederverzeichnisse 1941-1967. Vereinsanlässe 1934-1985. Korrespondenz 1926-1985. Rechnungswesen 1924-1967. Prüfungswesen 1957-1962. Todesanzeigen und Nekrologe 1945-1982. Nachträge 1987: Protokolle 1931-1950. Mitgliederverzeichnis 1941.
Schweizerischer Centralverband: Statuten 1912-1944. Mitgliederverzeichnisse 1928-1953. Jahresberichte 1947-1967. Delegiertenversammlungen 1931-1967. Jahresrechnungen 1930-1966. Gesamtarbeitsvertrag 1936-1967.
Verschiedenes: Berechnungstabelle für die Massschneiderei 1934. Verband der Militärschneider-Heimarbeiter des Kantons Luzern. Statuten 1941-1950.
Bewertung und Kassation:Bei der Nachlieferung von 2018 wurden Stoffmuster und Etiketten ausländischer Produzenten sowie Zeitungsberichte, die keinen direkten Bezug zum Schneidermeisterverband oder dem Atelier Bolliger hatten kassiert.
New accruals:Ein zweiter Teil wurde 1987 abgeliefert.
Am 27.9.2005 wurden aus dem Nachlass von Alfred Rohrer, Bahnhofstr., Sachseln, der letzter Kassier des Verbands war, von Marlis Betschart einige Unterlagen übergeben. Sie stammen aus der Räumung des Hauses nach Rohrers Tod ca. 2000/2001 und wurden in folgende Mäppchen integriert: PA 164/10, 12-17, 31, 33, 39, 42, 49 und 69. In den zwei Ordnern befanden sich zwei zugeklebte Umschläge, der eine mit dem Rest der Verbandskasse im Betrag von Fr. 199.40, der andere mit einem Mitgliederbeitrag von Fr. 22.- für das Jahr 1970. Rohrer hatte bis Februar 2000 wiederholt den ehemaligen Präsidenten kontaktiert, um eine Verwendung für den verbliebenen Restbetrag zu finden. Das Geld wurde als Beitrag an die Erschliessungskosten der Vereinsunterlagen dem "Verein zur Förderung des Staatsarchivs" überwiesen.

Am 10.7.2018 wurden von Annamarie Birrer-Bolliger, der Tochter von Paul Bolliger dem letzten Aktuars des Verbandes, weitere Unterlagen aus dessen Nachlass übergeben. Sie waren in einem Fotoalbum mit eingeklebt. Es handelte sich um diverse Korrespondenzen, Unterlagen zum Schneidermeisterverband, Fotografien, Zeitungsberichte sowie Stoffmuster und Etiketten ausländischer Produzenten. Ergänzende Korrespondenzen, Fotografien zu Verbandsanlässen und eine Lehrabschlussprüfung wurden in folgende Mäppchen integriert: 164/17, 39 und 48. Zudem wurden Geschäftskorrespondenz und Fotografien aus dem Atelier Bolliger als dokumentarisches Beispiel eines Schneiderateliers im neuen Mäppchen 164/81 zum Bestand hinzugefügt.

Conditions of access and use

Access regulations:Es gelten die allgemeinen Zugangsbestimmungen des Staatsarchivs. Einsichtsbewilligungen in Archivalien, die noch einer Schutzfrist unterliegen, erteilt das Staatsarchiv.
Level of description:detailliert
Finding aids:REP 71/17 (Privatarchive)
(älteres Verzeichnis in das Archivsystem importiert 2010)
 

Usage

End of term of protection:12/31/2030
Permission required:siehe Zugangsbestimmungen bei Akzession
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL:https://query-staatsarchiv.lu.ch/detail.aspx?ID=124730
 
Home|Shopping cartno entries|Login|de en fr it
State Archives of Lucerne